Immunsystem stärken – aber richtig

Warum gerade jetzt viel Geld für nutzlose Präparate ausgegeben wird und wie man das Immunsystem wirklich stärkt.

Der Gedanke ist naheliegend: Mit einem starken Immunsystem haben Corona und andere Krankheitserreger schlechte Karten und man kommt unbeschadet durch die Krise. Deswegen verwundert es auch nicht, dass die Warenkörbe momentan voll mit Präparaten sind, die versprechen, das Immunsystem zu stärken.

Ingo Immun-Coach

Viele Immunpräparate sind wirkungslos

Es gibt sehr gute Nahrungsergänzungsmittel, doch leider auch viele wirkungslose und unnötige Produkte, denn oft können die wertvollen Inhaltsstoffe gar nicht vom Körper aufgenommen werden, weil die Bioverfügbarkeit nicht gegeben ist. Doch die Hoffnung verleitet viele Menschen dazu, sie dennoch zu kaufen, denn irgend etwas muss man schließlich tun, um möglichst unbeschadet durch diese Zeit zu kommen.

Die Ärzte aus unserem Netzwerk berichten derzeit von vielen Patienten, die nicht wissen, wie sie ihr Immunsystem sinnvoll stärken können. Doch jeder Arzt weiß: Was für den einen Patienten gilt, muss für den anderen nicht unbedingt richtig sein. Denn das Immunsystem ist ein sehr individuelles System und jeder Mensch, jeder Körper und jeder Lebensstil hat seine eigenen Herausforderungen, an denen es anzusetzen gilt.

Was wirklich hilft

Um wirklich sinnvolle Stärkung für das Immunsystem zu erreichen, muss der individuelle Lebensstil berücksichtigt werden, dazu ist eine ausgiebige Analyse erforderlich. Aber natürlich gibt es auch die naheliegenden Maßnahmen, die für die meisten Menschen gelten:

1

Ernährung

Frische und unverarbeitete Lebensmittel haben den höchsten Nährstoffgehalt in der idealen Form. Je mehr Sie davon, statt von verarbeiteten Lebensmitteln zu sich nehmen, desto mehr Kraft kann das Immunsystem grundsätzlich daraus ziehen. Aber Vorsicht: selbst das gesündeste Lebensmittel kann Ihnen unbemerkt schaden, wenn ihr Immunsystem darauf reagiert.

Tipp: Alkohol schwächt das Immunsystem zusätzlich.

2

Bewegung

Bewegung bringt den Kreislauf in Schwung und damit auch das Immunsystem auf Vordermann.
Zu viel Sport kann genauso schädlich sein, wie zu wenig Sport. Einmal am Tag aus der Puste oder ins Schwitzen zu kommen, ist ein wirksames und erreichbares Ziel.
3

Frische Luft

Die Bewegung an der frischen Luft – das kann auch bei offenen Fenster sein – durchzuführen, stärkt den Körper zusätzlich, weil er dadurch besser mit Sauerstoff versorgt wird.
4

Hygiene

Das Immunsystem braucht Training und Herausforderung, es muss gefördert werden, damit es sich entwickeln und stärken kann. Übertriebene Hygiene ist deswegen genauso fehl am Platz, wie mangelnde Hygiene.
5

Erholung

Ausreichender Schlaf ist enorm wichtig, damit der Körper sich erholen kann. Das müssen nicht unbedingt 8 Stunden sein, der Schlafbedarf unterschiedet sich von Mensch zu Mensch. Wichtig ist vor allem eine regelmäßige Schlafroutine. Hier lässt sich in 15 Minuten-Schritten experimentieren, wann die ideale Zeit für das Bett – und die richtige Zeit zum aufstehen ist.
6

Nahrungsergänzungsmittel

Es gibt sehr gute Präparate mit hoher Bioverfügbarkeit, die den Körper meßbar unterstützen.
Leider lässt sich nicht pauschal sagen, welche Mittel wirksam und welche Geldverschwendung sind. Es kommt immer auf das jeweilige Produkt, den Menschen der es nimmt und seine aktuelle Situation an. Kaufen Sie nicht irgendwas. Lassen sich von Experten beraten, die sich damit auskennen, um auf Nummer sicher zu gehen.

Auf Nummer sicher gehen!

Die optimalen Maßnahmen zur Stärkung des Immunsystems sind abhängig von Deiner individuellen Situation.

Sprich mit einem Experten. Das kann Dein Arzt sein, Dein Apotheker oder unser Experten-Telefon.

Individuelle Immun-Beratung mit unseren Experten

Du kannst ein persönliches Beratungsgespräch per Telefon mit einem unserer Immun-Experten buchen, um die für Dich optimalen Maßnahmen zur Stärkung Deines Immunsystems zu besprechen.

Um Dein Beratungsgespräch optimal vorzubereiten hast Du nach der Buchung die Möglichkeit ein umfangreiches Beratungs-Formular auszufüllen. Dieser Lifestyle-Check liefert unseren Experten alle wichtigen Informationen zu Deiner individuellen Situation bereits vor dem Gespräch, so dass die Zeit im Gespräch optimal genutzt werden kann.

Die Immun-Beratung kostet aufgrund der aktuellen Situation nur 19,90 € und beinhaltet:

  • Persönlicher Lifestyle-Check mit über 60 Fragen zur individuellen Beratung
  • inkl. persönlicher Beratung per Telefon (Dauer: ca. 30 Minuten)

Gerne helfen unsere Experten Dir auch bei der Auswahl wirksamer Präparate oder beantworten Deine Fragen zu Präparaten, die Du bereits verwendest.

Ingo Immun-Coach

Beratungstermin buchen

1 Termin wählen
2 Kontaktdaten
  • April 2020

    MoDiMiDoFrSaSo
    12345
    6789101112
    13141516171819
    20212223242526
    27282930

    6. April 2020

    7. April 2020

    8. April 2020

    9. April 2020

    10. April 2020

    13. April 2020

    14. April 2020

    15. April 2020

    16. April 2020

    17. April 2020

    20. April 2020

    21. April 2020

    22. April 2020

    23. April 2020

    24. April 2020

    27. April 2020

    28. April 2020

    29. April 2020

    30. April 2020

Telefonische Immunberatung

Häufig gestellte Fragen

Kann ich einen gebuchten Termin verschieben, wenn mir etwas dazwischen kommt?

Sollte Dir etwas Wichtiges dazwischen kommen, kannst Du den Termin bis 12 Stunden vor dem Termin kostenlos verschieben. Um den Termin zu verschieben, schreibe uns bitte eine Email an [email protected], gib den gebuchten Termin an und schlage bitte zwei alternative Termine für die Beratung vor.

Kann ich eine Buchung stornieren?

Bis zu 48 Stunden vorher kannst Du Deinen Termin kostenlos stornieren. Danach ist dies nicht mehr möglich. Wenn Du Deinen Termin stornieren möchtest, schreibe uns bitte eine Email an [email protected] mit dem Betreff “Terminstornierung” und gib in der Email Deinen gebuchten Termin an. Wir werden Dir die Stornierung anschließend bestätigen.

Wie läuft eine Immunberatung ab?

Einer unserer Experten wird sich zum vereinbarten Termin telefonisch bei Dir melden.
Bitte trage Dir den Termin in Deinen Kalender ein und achte darauf, dass Du für die Dauer des Termin ungestört telefonieren kannst.

Um Deinen Termin optimal vorzubereiten, fülle bitte unser Beratungs-Formular aus, dass viele wichtige Informationen für eine individuelle Beratung liefert. Das Ausfüllen dauert ca. 15-20min. Am besten füllst Du das Formular also aus, wenn Du ausreichend Zeit dafür hast.

Nach einem kurzen Kennenlernen spricht unser Experte mit Dir über deine persönlichen Möglichkeiten um Dein Immunsystem zu stärken.

Wie läuft es mit der Bezahlung?

Du kannst Deine Beratung per Banküberweisung oder per PayPal bezahlen. Die Zahlungsdetails erhälst Du mit der Bestätigung Deiner Buchung. Bitte bezahle Deine Beratung bis spätestens 7 Tage nach Deinem Termin.

Gibt es eine Geld-zurück-Garantie?

Ohne wenn und aber. Solltest Du mit Deinem Beratungs-Gespräch nicht zufrieden sein, kannst Du Dein Geld zurückverlangen.